About us

UnDesignUnit hinterfragt eng gefasste Definitionen von gestalterischer Praxis und lotet – vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Erweiterung des Designbegriffs – Grenzbereiche und neue Freiräume aus.

Hinter UnDesignUnit stehen Sarah Dorkenwald, Karianne Fogelberg und Tanja Seiner, die als Kuratorinnen, Autorinnen und Dozentinnen zu aktuellen Themen im Design arbeiten und gemeinsam neue diskursive und partizipative Formate und innovative Ausstellungen konzipieren, mit denen sie komplexe Fragestellungen der Gegenwart vermitteln und erlebbar machen.

Wir schätzen Design als kritisches Medium, um gegenwärtige sowie sich abzeichnende Entwicklungen im Hinblick auf deren potentielle Auswirkungen zu befragen und diese sowie mögliche Alternativen im Dialog mit anderen Disziplinen und der Öffentlichkeit zu diskutieren.

Unser Ansatz ist in der Suche nach Alternativen zu etablierten Herangehens- und Betrachtungsweisen begründet. Die Vermittlungs- und Ausstellungsformate, die wir entwickeln, eröffnen vielfältige Perspektiven auf das jeweilige Thema und verknüpfen Fakten und wissenschaftliche Erkenntnisse mit konkreten Objekten und Erzählungen. So werden komplexe Inhalte inhaltlich-konzeptionell sowie visuell und materiell-räumlich erfahrbar und zur Verhandlung gebracht.

Die Konzepte, die wir anbieten, situieren sich an der Schnittstelle von Design und Architektur, Industrie und Wissenschaft. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Einbeziehen unterschiedlicher Disziplinen und Wissensformen und der Entwicklung von eigenständigen Formaten, die sich für unterschiedliche Themen adaptieren lassen.

Dabei vereinen wir konzeptionell-inhaltliche Expertise mit kritisch-spekulativen Designmethoden, aktuellen wissenschaftlichen Ansätzen und partizipativ-diskursiven Formaten.

Wir arbeiten für Museen und kulturelle Einrichtungen, Hochschulen und Forschungsinstitutionen, Firmen und Stiftungen, gemeinnützige Organisationen und Kommunen.

Zu unserer Expertise zählen Kuration und Beratung, Moderation, Wissenschaftsvermittlung, die Konzeption und Umsetzung von beteiligenden und diskursiven Formaten, Installationen und Ausstellungen, Raumgestaltung und Szenografie, Text und Grafik.

Wir bieten einzelne Leistungen an ebenso wie Leistungspakete: von der Beratung über die Konzeption bis hin zu Planung und Umsetzung.

 

Referenzen (Auswahl)

bayern design
BIOTOPIA – Naturkundemuseum Bayern
Die Neue Sammlung – The Design Museum Munich
Design Museum Gent
Lothringer13 Halle
Marta Herford
Munich Creative Business Week
Münchner Kammerspiele
Rat für Formgebung

 

Fotos: Verena Hägler, UnDesignUnit